Aus den Vereinen: Schneider Fünfter in Eislingen

Am 16./ 17. Februar 2019 richteten die TSG Eislingen im Auftrag des Deutschen Fechterbundes das 1. Eislingen Veteranen-Ranglisten-Turnier für Seniorenfechter aus. Dieses neugeschaffene Turnier zählt zu den Qualifikationsturnieren der Seniorenfechter für die Deutsche Rangliste und damit für die Teilnahme an der Seniorenweltmeisterschaft 2019.

Von den Fechtabteilung des TuS 1860 Neunkirchen ging Wilfried Schneider im Herrensäbel auf die Planche. Nach mit vier Siegen überzeugend absolvierter Vorrunde konnte sich der Neunkircher mit Platz 4 im Gesamtklassement für die anschließende Direktausscheidung bis hin zum Viertelfinale qualifizieren. Hier traf Wilfried Schneider auf Jörg Schotte vom Fechtring Nürnberg.  Hier musste sich Wilfried Schneider seinem Gegner leider mit 10:6 geschlagen geben. Mit diesem Ergebnis beendete Wilfried Schneider das erste Qualifikationsturnier des Jahres auf Platz 5.

Mit diesem guten Ergebnis und den ersten 6 Punkten für die Deutsche Rangliste ist Wilfried Schneider ohne Frage gelungen, einen vorzeigbaren Grundstein für die Qualifikation zur nächsten Weltmeisterschaft im Herbst 2019 in Kairo zu legen.

 

Veröffentlicht unter Aus den Vereinen, TuS Neunkirchen
Nächste Termine
  • August 2019
    • Sommerlehrgang Bütgen
      18.08.2019 - 24.08.2019 @ Sport- und Freizeitzentrum Worriken, Worriken 9, 4750 Bütgenbach, Belgien
Aktuelle Zeitungsmeldungen